GCJZ Paderborn siteheader

Gesellschaft CJZ Paderborn e.V.

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Paderborn e.V.
Postfach 56 10 10
33087 Paderborn

Fon 01 73 - 27 42 98 1

E-Mail info@gcjz-paderborn.de
Homepage www.gcjz-paderborn.de
 

Ziele

Wir von der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit setzen uns ein für

  • Verständigung und Zusammenarbeit zwischen Christen und Juden bei gegenseitiger Achtung aller Unterschiede       
  • Erinnerung an die Ursprünge und Zusammenhänge von Judentum und Christentum
  • Selbstbesinnung in den christlichen Kirchen hinsichtlich der in ihnen theologisch begründeten und geschichtlich verbreiteten Judenverachtung und Judenfeindschaft
  • Bewahrung der noch erhaltenen vielfältigen Zeugnisse jüdischer Geschichte
  • Entfaltung freien, ungehinderten jüdischen Lebens in Deutschland
  • Achtung der Eigenständigkeit ethnischer Minderheiten
  • Solidarität mit dem Staat Israel


Wir wenden uns entschieden gegen

  • alle Formen der Judenfeindschaft: religiösen Antijudaismus, rassistischen und politischen Antisemitismus
  • Rechtsextremismus und seine Menschenverachtung
  • Diskriminierung von Einzelnen und Gruppen aus religiösen, weltanschaulichen, politischen, sozialen und ethnischen Gründen, Intoleranz und Fanatismus


Gerne kooperieren wir mit Gruppen und Parteien, privaten und öffentlichen Institutionen, die sich ähnlichen Aufgaben verpflichten. Zur Realisierung der Satzungszwecke bieten wir öffentliche Vorträge, Tagungen, Seminare, Bildungsfahrten, persönliche Begegnungen, Gedenkfeiern, Mahnmalpflege und kulturelle Veranstaltungen an.

Die Arbeit richtet sich selbstverständlich auch an Jugendliche und junge Erwachsene.