GCJZ Paderborn siteheader

Gesellschaft CJZ Paderborn e.V.

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Paderborn e.V.
Postfach 56 10 10
33087 Paderborn

Fon 01 73 - 27 42 98 1

E-Mail info@gcjz-paderborn.de
Homepage www.gcjz-paderborn.de
 

Exkursion nach Lippstadt

Tagesausflug

13. April 2019


9.30 Uhr: Treffpunkt Hauptbahnhof
Paderborn


Seit dem Mittelalter leben Juden in Lippstadt, unterbrochen von Phasen der Vertreibung. Im 19. Jahrhundert beginnt eine Zeit der Emanzipation. Die Katastrophe des Holocaust bedeutet für die Lippstädter Juden Vertreibung und Mord. Die Ruinen der 1938 zerstörten Synagoge sind bis heute erhalten.

Der Stadtspaziergang unter der Leitung von Barbara Birkert führt zu Orten jüdischen Lebens und ellt Persönlichkeiten vor, die das Leben in Lippstadt mitgeprägt haben. Auch einige Schauplätze des Romans „Hotel Dellbrück“ werden wir kennenlernen, eine wunderbare Einstimmung auf die Lesung mit Michael Göring am 16. Mai.

Nach dem Mittagessen besichtigen wir den jüdischen Bereich des Hauptfriedhofs.

Die Fahrtkosten werden auf die Teilnehmer umgelegt, das Mittagessen geht auf eigene Rechnung.

9.30 Uhr: Treffpunkt Hauptbahnhof Paderborn
18.25 Uhr: voraussichtliche Ankunft am Hauptbahnhof Paderborn